Gemeinschaftstour Große Ochsenwand – 19.9.2021

Zum Start des Herbstübungsprogramms ging es dieses Mal auf die Große Ochsenwand. Bei strahlendem Wetter stiegen von der Adolf Pichler Hütten zum Seejöchl auf – weiter gings über das Schlicker Schartl in Richtung Einstieg Klettersteig. Hier gabs eine Jause – noch standen ja 700 hm Klettersteig vor uns. Die ersten Meter des Klettersteigs hieß es zupacken. Ein weiteres Paar war weit vor uns und von daher hatten wir den Berg für uns. Der Wetterbericht schien heute genau zu stimmen. Den Gipfel vor Augen zog es bereits ein wenig zu. So hielten wir uns am Gipfel nicht lang auf und stiegen Richtung AK Scharte ab und bald darauf waren wir auch schon in der Adolf Pichler Hütte. Das Wetter haben wir perfekt ausgenützt. Kurz darauf begann es zu regnen. Ausgezeichnete Kasknödl, Hirtenmakkaroni und Kaiserschmarrn genossen wir auf der APH und war der Abschluss eines wunderschönen Tags.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausbildungstour veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.